slider

Handball
Zwangspause für PSV-Damen bis Januar verlängert

Die Pause in der 3. Liga wird bis Januar verlängert, davon betroffen sind auch die Handballerinnen der PSV Recklinghausen. Das Präsidium und der Vorstand des Deutschen Handballbundes (DHB) haben in einer Videokonferenz beschlossen, den Spielbetrieb sowohl in der 3. Liga als auch in der Jugend-Bundesliga Handball (JBLH) wegen der Corona-Pandemie bis Ende des Jahres auszusetzen. Demnach findet das nächste Pflichtspiel für die PSV erst am 10. Januar gegen den Hannoverschen SC statt.
11. November
slider

Leichtathletik
Kein Silvesterlauf in Flaesheim

Die Zahl der Silvesterläufe schrumpft. Der SuS Concordia Flasheim hat seine Veranstaltung wegen der Corona-Pandemie abgesagt. Unsicher ist noch, ob in Recklinghausen am Stadion Hohenhorst am 31. Dezember unter Corona-Bedingungen ein Lauf stattfinden kann. Der ausrichtende Verein Recklinghäuser LC wartet noch ab.
11. November
slider

Handball
Zwei neue Sportliche Leiter bei der PSV

Michael Brannekämper und Gerwin Pommerenke übernehmen die Sportliche Leitung im Herrenbereich bei den Handballern der PSV Recklinghausen. Michael de Bruyn, der zusammen mit Matthias Andersen die Funktion innehat, wird sich für kurze Zeit zurückziehen, da er bald Vater wird. Im kommenden Jahr werden Brannekämper, Pommerenke und de Bruyn dann aber als Trio weiterarbeiten. Andersen, im Hauptberuf Mediziner, tritt aus beruflichen Gründen kürzer.
06. November
slider

Basketball
Regionalliga: Neu-Start nicht vor dem 15. Januar

Die Regionalliga West schließt für 2020 den Betrieb, die Saison soll erst im kommenden Jahr fortgesetzt werden. Darauf haben sich die Vereine, darunter Citybasket Recklinghausen, Hertener Löwen, BG Dorsten und BSV Wulfen in einer Videokonferenz mit dem Verband am Mittwochabend verständigt. Wenn die Umstände es zulassen, will die Liga am 15. Januar mit dem 17. Spieltag wieder loslegen. Ziel ist es, wenigstens die Hauptrunde zu beenden. Näheres wollen Klubs und Verband im Dezember beschließen.
05. November
slider

Schach
Großer Erfolg für Phillipp Allen

Phillipp Allen (8) zeigt es mal wieder allen. Der Nachwuchsspieler des Schachvereins Erkenschwick hat das Internationale Turnier in Sebnitz gewonnen und ist damit auf den Spuren der Elite. „Dieser Turniererfolg ist für die Ewigkeit“, jubelte auch Jugendwart Dirk Broksch nach dem Sieg des achtjährigen Oer-Erkenschwickers, der sich bald ins Goldene Buch der Stadt eintragen darf.
04. November
slider

Fußball
Schiedsrichter-Schulung fällt aus

Eigentlich hatte der Kreisschiedsrichterausschuss (KSA) am Freitag, 6. November, zum Schulungsabend in Recklinghausen eingeladen. Dieser fällt wegen der Corona-Pandemie aus, meldet Harald Woller, der Vorsitzende des KSA. Ob sich die Unparteiischen das nächste Mal Anfang Dezember treffen können, steht noch nicht fest. Sicher ist aber, dass sich die Zahl der Schiedsrichter im Fußballkreis Recklinghausen in den letzten Wochen reduziert hat. „25 haben aufgehört“, berichtet Woller.
04. November
Handball
Allgemein
Leichtathletik
Allgemein
Handball
Verbandsliga
Basketball
Regionalliga
Schach
Allgemein
Fußball
Allgemein

Lesen Sie dieNeuesten Artikel

Regionalliga

Basketball

Regionalliga: Neu-Start nicht vor dem 15. Januar

Die Regionalliga West schließt für 2020 den Betrieb, die Saison soll erst im kommenden Jahr fortgesetzt werden. Darauf haben sich die Vereine, darunter Citybasket Recklinghausen, Hertener Löwen, BG Dorsten und BSV Wulfen in einer Videokonferenz mit dem Verband am Mittwochabend verständigt. Wenn die Umstände es zulassen, will die Liga am 15. Januar mit dem 17. Spieltag wieder loslegen. Ziel ist es, wenigstens die Hauptrunde zu beenden. Näheres wollen Klubs und Verband im Dezember beschließen.
Regionalliga, Allgemein

Basketball

Tabellenführer zu stark für BG Dorsten

Am Samstagabend war die Partie der BG Dorsten gegen die Ballers Ibbenbüren eine von nur zwei Begegnungen der Regionalliga West, die vor dem Sport-Lockdown noch übriggeblieben waren. Vor rund 100 Zuschauern setzte sich der Tabellenführer aus Ibbenbüren mit 100:85 durch. Zur Pause lag der Gast bereits mit 58:38 vorne. Auch wenn die Gastgeber nie aufgaben, nach drei Vierteln war die Partie beim Stand von 60:78 entschieden.
Regionalliga

Basketball

Citybasket-Spiel fällt aus

Jetzt hat es auch die Esrtregionaliga-Basketballer von Citybasket Recklinghausen erwirscht. Weil es im familiären Umfeld eines Spieler einen positiven Corona-Fall ist, sagte die Mannschaft von Trainer Johannes Hülsmann das für Samstag (31. Oktober) geplante Heimspiel gegen die BG Hagen vorsorglich ab. Ursprünglich sollten die Recklinghäuser gegen den BSV Wulfen spielen, wegen Corona hatte der Vest-Rivale absagen müssen und Hagen sprang in die Bresche.
Regionalliga

Basketball

Corona: Hertener Löwen sagen Heimspiel ab

Nun hat es auch die Hertener Löwen erwischt. In der ersten Mannschaft des Basketball-Regionalligisten gibt es gleich mehrere Corona-Verdachtsfälle. Noch wartet der Klub auf das Ergebnis der Tests. Das für Samstag geplante Heimspiel in der Regionalliga West gegen die bringiton Ballers Ibbenbüren hat der Klub aber vorsorglich abgesagt. Wegen des von der Politik verfügten Lockdowns im Sport sind die Löwen damit voraussichtlich erst im Dezember wieder am Ball. Wenn es gut läuft...
Regionalliga

Basketball-Regionalliga

67:68 - Citybasket kassiert bittere Pleite in letzter Sekunde

Die Siegesserie ist gerissen. Die Erst-Regionalliga-Basketballer von Citybasket Recklinghausen haben sich bei den bringiton Ballers Ibbenbüren denkbar knapp mit 67:68 geschlagen geben müssen. Wenige Sekunden vor der Schlusssirene hatte die Mannschaft von Trainer Johannes Hülsmann noch in Führung gelegen, ehe die Gastgeber den entscheidenden Wurf landeten. Ibbenbüren hatte zur Pause (39:3) in Führung gelegen. Im Schlussviertel drehte Citybasket das Spiel - bis zum letzten Wurf.
Regionalliga

Basketball

Hertener Löwen feiern in Leverkusen nächsten Auswärtssieg

Die Basketballer der Hertener Löwen bleiben auswärts eine Macht. Die Mannschaft von Trainer Cedric Hüsken gewann am Freitag in der 1. Regionalliga West die Partie bei Bayer Leverkusen II mit 77:62. Die Löwen, seit Wochen ersatzgeschwächt, warteten dabei mit einer Überraschung auf: Juan Barga lief für die Löwen auf. Der Spanier, ehemals in Diensten von Citybasket Recklinghausen, kam von den Bringiton Ballers Ibbenbüren, steuerte auf Anhieb vier Punkte bei und sorgte in der Defensive für Halt.
Regionalliga, Allgemein

Basketball

Corona: BSV Wulfens Spiel gegen Hagen abgesagt

Jetzt hat es auch die Basketballer des BSV Wulfen erwischt: Wegen eines Corona-Falls in der 1. Mannschaft hat der Verein mit sofortiger Wirkung den Trainingsbetrieb eingestellt. Damit fällt natürlich das für den Samstagabend, 24. Oktober, geplante Heimspiel des BSV gegen BG Hagen aus. Die Spiele von Citybasket Recklinghausen (in Ibbenbüren) und der BG Dorsten (in Herford) am Samstag sind offenbar ungefährdet, wie es auch die Freitagsabend-Begegnung Bayer Leverkusen II - Hertener Löwen ist.
Regionalliga +4 mehr

Basketball

WBV verschiebt Saisonstart in den Januar 2021

Der Westdeutsche Basketball-Verband (WBV) hat am Dienstag Fakten geschaffen und den Saisonstart bei den Senioren ab Oberliga abwärts und der Jugend in den Januar 2021 verlegt. Eigentlich hatte die Saison Ende Oktober beginnen sollen. Wegen der flächendeckend steigenden Corona-Infektionszahlen sei der Schritt unumgänglich, heißt es beim WBV. Nicht betroffen sind die 1. Regionalliga der Herren und die Nachwuchs-Bundesligen. Ob die Regionalliga der Damen am 31. 10. starten wird, ist noch offen.
Regionalliga

Basketball

Jubel bei Citybasket, Enttäuschung bei den Hertener Löwen

Freud und Leid können manchmal eng beieinander liegen. Während die Erst-Regionalliga-Basketballer von Citybasket Recklinghausen um Topscorer Nathan Davis (25 Punkte/Foto) im Heimspiel gegen den TSV Bayer 04 Leverkusen II nichts anbrennen ließen und ungefährdet mit 78:58 gewannen, kassierten die Hertener Löwen eine empfindliche 83:110-Niederlage gegen die BBG Herford - trotz der Topscorer Lavon Hightower (30) und Luca Bambullis (23).

Aktuelle Sport-NachrichtenImmer & Überall

Nutzen Sie die VestSport-App auf Ihrem Smartphone

Lesen SieWeitere Artikel

Basketball

Citybasket empfängt den Tabellennachbarn

Die Erstregionalliga-Herren von Citybasket Recklinghausen haben am Samstagabend in der Vestischen Arena (Campus Blumenthal) den Tabellennachbarn Bayer Leverkusen zu Gast. Die Hausherren um Trainer Johannes Hülsmann werden mit Ausnahme von Jamie Töps und Salman Manzur ihre stärkste Formation aufs Parkett bringen können und brennen auf den zweiten Heimsieg.

Basketball

GV Waltrop sagt Test gegen Borken-Hoxfeld ab

Dejan Petrov, Trainer der Basketballer des GV Waltrop, hatte für Freitag (16.10.) ein Testspiel gegen den RC Borken-Hoxfeld fest eingeplant. Doch es kam anders: Neben einigen Urlaubern und Verletzten äußerten sich andere Spieler skeptisch, ob es Sinn mache, in einem Corona-Risikogebiet ein Testspiel zu absolvieren. "Da musste ich schweren Herenzs das Spiel absagen", so Petrov.

Basketball

Citybasket siegt auch in Herford

Basketball-Regionalligist Citybasket Recklinghausen hat auch die zweite Partie am Doppelspieltag an diesem Wochenende für sich entschieden. Bei der BBG Herford gewann das Team von Trainer Johannes Hülsmann mit 88:81 (36:40) nach Verlängerung. Erfolgreichster Schütze bei den Gästen war Nathan Davis mit 26 Punkten.

Basketball-Regionalliga

Citybasket gewinnt, Löwen verlieren

Die Erst-Regionalliga-Basketballer von Citybasket Recklinghausen sind erfolgreich in den ersten Doppelspieltag der Saison gestartet. Die Mannschaft von Johannes Hülsmann bezwang die TuS HammStars mit 92:75 (46:29). Die Hertener Löwen von Trainer Cedric Hüsken (Foto) gaben gegen die NEW Elephants Grevenbroich eine 52:39-Pausenführung noch aus der Hand und verloren am Ende mit 94:99. Am 11. Oktober gastierten die Löwen in Hamm, Citybasket muss zur BBG Herford.

Basketball, 2. Regionalliga

Test der GV-Basketballer gegen Adler Frintrup am Freitag fällt aus

Eigentlich hatte sich Dejan Petrov, Trainer der Zweit-Regionalliga-Basketballer des GV Waltrop, richtig auf das erste Vorbereitungsspiel im heimischen Sportzentrum Nord am Freitagabend gegen den Konkurrenten aus der Parallelstaffel, Adler Frintrop, gefreut – auch wenn es nicht vor Fans hätte stattfinden dürfen. Doch Donnerstagabend sagte der Gegner wegen personeller Probleme ab. Im Fokus steht jetzt der Test bei Citybasket Recklinghausen II am Samstag, 18 Uhr.

Basketball

101:87 - Hertener Löwen setzen sich in Bonn durch

Die Hertener Löwen haben in der Regionalliga den ersten Erfolg gefeiert. Eine Woche nach der Derbypleite gegen die BG Dorsten gewann die Mannschaft von Trainer Cedric Hüsken bei den Telekom Baskets Bonn II mit 101:87 (43:47). In Tritt kamen die Gäste erst in der zweiten Hälfte, als Herten bissiger verteidigte. Mathias Perl (Foto) und Levi Erkkilä waren mit 24 und 21 Punkten die besten Schützen. Bemerkenswert auch die Leistung von Nils Strubich. Er traf bei sechs Würfen aus der Distanz fünf Mal.

Basketball

Hertener Löwen unterliegen BG Dorsten im Derby

Kurz nach der Pause lagen die Hertener Löwen im Derby gegen die BG Dorsten noch mit 55:34 vorn, dann ging der jungen Mannschaft von Trainer Cedric Hüsken die Puste aus. Angeführt vom überragenden US-Amerikaner Mark Gorden drehten die Gäste das Spiel und setzten sich mit 87:79 durch. Gorden steuerte 40 Punkte bei. Bester Schütze der Löwen war Leevi Erkkilä mit 27 Punkten. Die Löwen mussten auf ihren noch nicht spielberechtigten US-Import Lavon Hightower und Routinier Mathias Perl verzichten.

Basketball-Regionalliga

Bittere Pleite nach Verlängerung - Citybasket unterliegt Bonn II

Die Erst-Regionalliga-Basketballer von Citybasket Recklinghausen sind am Samstagabend (26. September) mit einer Niederlage in die Saison 2020/21 gestartet. Die Mannschaft von Trainer Johannes Hülsmann unterlag den Telekom Baskets Bonn II mit 88:89 nach Verlängerung. Zur Pause hatten die Hausherren mit 38:44 zurückgelegen. Zwischenzeitlich legten die Gäste eine 11-Punkte-Führung vor, ehe Citybasket noch zum 78:78 ausglich. Sieben Sekunden vor Schluss traf Bonns Jeremy Lewis per Dreier zum Sieg.